sportarten

Welche Nährstoffe nutzen Dir in welchen Sport?

Bestimmte Aspekte gesunder Ernährung gelten für alle Menschen. Doch wenn es um Sport und einzelne Disziplinen geht, sollten die Speisepläne von Athlet(inn)en mit verschiedenen Anforderungen ausdifferenziert sein. Anders gesagt: Der Boxer isst nicht das, was die Läuferin isst. Die benötigten bzw. gewünschten Nährstoffe sind andere. Bei ATOMBODY findest Du sie alle!


Worauf kommt es in Deinem Sport an? Möchtest Du vor allem schnell sein? Sind die koordinativen Fähigkeiten, also das optimale Ausführen einer Bewegung, wichtig? Oder zählt vor allem der Wille, durchzuhalten? Ist es gar alles zusammen?

Die richtige Ernährung für Dein Training
Daran orientiert sich natürlich auch die optimale Ernährung. Wer sich einen großen Muskelquerschnitt zum Ziel gesetzt hat, wird viel Wert auf Eiweiße (Proteine) legen. Läufer- oder Radsportler/innen sind vor allem auf Vitamine und Kohlenhydrate aus. Im Bereich Sportarten auf ATOMBODY kannst Du Deine Disziplin auswählen und siehst dann die für Dich geeigneten Produkte. Du kannst die Suche sogar noch verfeinern und Dir beispielsweise nur vegane Proteinprodukte für vor dem Training anzeigen lassen. Wenn Du Deine Sportart dort nicht findest, kannst Du eine ähnliche wählen. U.a. Badminton ist nicht gelistet, man kann jedoch auf das zumindest ähnliche Tennis ausweichen. Gleiches gilt natürlich für weitere Rückschlagspiele (Squash etc.). Boxen steht exemplarisch für weitere Kampfsportarten und was beim Laufen, Schwimmen oder Radfahren guttut, kann man auch beim Triathlon nutzen. So findest Du genau die Produkte, die Dich auf dem Weg zu genau Deinem Ziel in Deiner Disziplin individuell unterstützen. Solltest Du wider Erwarten dennoch nicht zurechtkommen, wende Dich bitte an unser Service-Team unter info@atombody.at. Dort wird Dir gerne geholfen.

Zuletzt angesehen